Neuhaus Sasse Ingendoh Architekten






Kontakt

Neuhaus Sasse Ingendoh Architekten
Vorwerkstraße 6
20357 Hamburg
T +49 40 605 62 67 -60
F +49 40 605 62 67 -70
office@nsi-architekten.de

 

Büroteam

 

Büroprofil

Das Architekturbüro Neuhaus Sasse Ingendoh Architekten wurde 2008 von Philip Neuhaus, Mark Sasse und Carla Ingendoh in Hamburg gegründet. Die Projekte liegen im Bereich der Architektur und der Innenraumplanung, für Neubauten und Bestandsgebäude im städtischen Kontext.
Die intensive Auseinandersetzung mit der städtischen Umgebung und der vorgefundenen Bestandssituation bestimmen die Herangehensweise an eine Planungsaufgabe. Erste Entwurfsideen werden über Skizzen und Visualisierungen gemeinsam mit dem Bauherrn zu aussagekräftigen Handlungsstrategien und schließlich zu Bauplänen weiter entwickelt. Eine klare und zeitgemäße architektonische Formensprache, nachhaltige Wertbeständigkeit, Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und energieoptimiertes Bauen sind Leitthemen beim Entwurfsprozess.
Häufig handelt es sich bei den Projekten um Umnutzungen von bestehenden Gebäuden oder um Neubauten im Zuge der Nachverdichtung in entscheidend prägender städtischer Umgebung. Das Bauen im denkmalgeschützten Bestand stellt eine reizvolle Aufgabe für das Büro dar, ein respektvoller und sensibler Umgang ist selbstverständlich.

 

 

 

 

Leistungsbild

Das Architekturbüro erbringt sämtliche Leistungen der Leistungsphasen 1 bis 9 gemäß Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Das sind Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Ausschreibung und Vergabe, Bauleitung und Dokumentation.
Weiteren Leistungen sind die Beratung sowie das Erstellen von aussagekräftigen und marktfähigen Konzepten, insbesondere von Machbarkeitsstudien, Bebauungskonzepten und Nutzungsideen.

 

Mitarbeiter

 
Mona Lundborg Dipl.-Ing. (FH) Architektur

Lisa Wallin Dipl.-Ing. Architektin M. Sc.

Clara Mau B. Eng. Bau- und Immobilienwirtschaft

Kübra Dalga Bachelor of Art Architektur, Werkstudentin

Charlotte Niewerth Bachelor of Art Architektur, Werkstudentin

Rüdiger Franke Dipl.-Ing. Architekt BDA, projektbezogene Bauleitung (LPH 6-8)

 

Büropartner

 

 

Philip Neuhaus Dipl.-Ing. Architekt (FH)

Architektenkammer HAK AL- 6203
2008 Bürogründung Neuhaus Sasse Ingendoh Architekten Hamburg
2004 Eintragung in die Architektenkammer Hamburg HAK AL- 6203
2003 Arbeitsgemeinschaft mit Dipl.- Ing. Nikolaus Hühnerschulte
2003 Bürogründung Philip Neuhaus Architekt
2001 Architekturbüro Bolles + Wilson Münster
2001 Diplom bei Prof. Herbert Bühler an der Fachhochschule Münster
1998 Stipendium der Carl- Duisberg Gesellschaft für ein 6- monatiges Praktikum im Architekturbüro Denton Corker Marshall, Sydney AUS
1994 Architekturstudium Fachhochschule Münster
1972 geb. Münster/Westfalen

 

 

Mark Sasse Dipl.-Ing. (FH) Architekt Fachplaner Projektentwicklung

Architektenkammer HAK AL- 7159
2010 Fortbildung zum Energieberater gem. BAFA
2008 Bürogründung Neuhaus Sasse Ingendoh Architekten Hamburg
2006 Fachplaner der Projektentwicklung Bauhaus Universität Weimar
2003 berufsbegleitendes Studium Baumanagement Bauhaus Universität Weimar
2001 Bürogründung mark sasse architekten Berlin
2001 Eintragung in die Architektenkammer Berlin, heute: Hamburg HAK AL- 7159
1999 Diplom bei Prof. Jürgen Reichardt an der Fachhochschule Münster
1998 Stahlbauförderpreis ́Häuser am Hang ́ Belobigung
1997 Bürogründung Plan Grenzfälle Münster
1994 Architekturstudium Fachhochschule Münster
1971 geb. Herford/Westfalen

 

 

Carla Ingendoh Dipl.-Ing. (FH) Architektin MAS ETH ARCH/GTG

Architektenkammer HAK AL- 6930
2008 Bürogründung Neuhaus Sasse Ingendoh Architekten Hamburg
2008 Eintragung in die Architektenkammer Hamburg HAK AL- 6930
2006 Architekturbüro Christ & Gantenbein Basel CH
2005 Abschluss Master of Advanced Studies ETH in Architektur, Thesis mit dem Titel: Reflexion zur Entwurfsmethodik – Langzeitbetrachtung von Großprojekten im städtischen Kontext
2004 DAAD- Jahresstipendium für die ETH Zürich
2004 Architekturbüro Felber Keller Lehmann Architekten Zürich CH
2003 berufsbegleitendes Masterstudium an der ETH Zürich CH Lehrstuhl Prof. Hans Kollhoff
2001 Architekturbüro Bolles + Wilson Münster
2001 Diplom bei Prof. Herbert Bühler an der Fachhochschule Münster
1998 Auslandssemester an der TU Delft NL
1994 Architekturstudium Fachhochschule Münster
1974 geb. Münster/Westfalen